BOKI 2651

Mobilbagger BOKI 2651 Fiedhofsbagger

Der durch eine Außenbreite von unter 1 m extrem wendige BOKI 2651 erreicht mit seinem Turbo-Dieselmotor auch schwer zugängliche Winkel im Friedhof.
Mit Rundgang-Lenkung.

BOKI 4551

Allrad Mobilbagger BOKI 4551

Mit seiner Außenbreite von 1,2 m und der Allradlenkung (4 Lenkungsarten serienmäßig) erreicht der BOKI 4551 besondere Fahrstabilität und optimale Platzierung.
Mit Zweihebel-Kreuz-Steuerung.

BOKI 6552 LUDV

Friedhofsbagger BOKI 6552 Kompaktbagger

Der BOKI Kompakt-Bagger 6552 LUDV ist mit einer Endgeschwindigkeit von 40 km/h sehr schnell am Einsatzort. Serienausstattung mit LUDV Hydraulik, Allradantrieb
und ergonomischer Kabine.

BOKI 2052 (E) / 2552 (E)

Friedhofsbagger BOKI 2052 / 2552

Der Friedhofsbagger BOKI 2052 / 2552 kommt dank bewährter Klaviersteuerung überall hin.
Die Typen BOKI 2052 E / 2552 E verfügen über eine Joysticksteuerung.
Nur 83 cm Fahrzeugbreite.

Friedhofsbagger der nächsten Generation

Als Pioniere der Friedhofstechnik garantieren wir gediegene Wertarbeit, hohe Einsatz-Effizienz und Wartungsfreundlichkeit unserer BOKI Friedhofsbagger und Zubehör-Produkte. Qualität, Vielseitigkeit und Wirtschaftlichkeit haben sich bereits bei vielen Gemeinden und Friedhofs-Verwaltungen in ganz Europa durchgesetzt.

Vier verschiedene Baureihen unserer Friedhofsbagger lassen eine Menge Platz für die verschiedensten Ansprüche. Vom kleinen 3-Rad-Bagger (auch funkferngesteuert) bis zum 5-Tonnen-Mobilbagger und von 20 bis 78 kW finden sich Geräte für alle Bedürfnisse.

Mit einer Breite von 83 bis 140 cm sind unsere Bagger extrem wendig und äußerst flexibel einsetzbar. Trotz der Konstruktion aus hochfesten Stählen sind sie zudem vergleichsweise leicht, so dass der Boden nicht unnötig belastet und verdichtet wird.

Die handgeführten BOKI-Kompaktbagger sind überall dort einsetzbar, wo es besonders eng hergeht. Die BOKI-Mobilbagger sind ebenfalls spezielle Friedhofsbagger, etwas geräumiger als das Kompaktbagger-Modell und als Selbstfahrer unterwegs.

BOKI 2051 RC / 2551 RC

Ferngesteuerter Friedhofsbagger BOKI 2052 rc / 2552 rc Kompaktbagger

Der ferngesteuerte 3-Rad-Friedhofsbagger, bei dem die Arbeitsbewegungen (Ausleger, Greifer, Oberwagen) mittels einer Funkfernsteuerung betätigt werden.
Mit Niveau- & Spurverstellung.

Arbeitshilfen Zubehör

Zubehör BOKI Kompaktbagger Friedhofstechnik

Wir liefern rationelle Arbeitshilfen mit bewährter, durchdachter Technik in ganz Europa.
Zuverlässigkeit vom Transportanhänger über die Überfahreinrichtung bis zur
Exhumierungsgabel.

BULK II

BULK 2 Containerfahrzeug

Unser BULK II ist ein wendiges Containerfahrzeug mit bewährter Dreiradkonstruktion, einer Anhängerkupplung, sowie vollhydraulischem Anschluss für Zusatzgeräte und
Allradantrieb.

BOKI-Kompaktbagger

Der 3-Rad-Bagger wird an einer Deichsel handgeführt, hat eine Spurbreite von nur 83 cm und fährt bis zu 6 km/h schnell.

BOKI 2051 E / 2551 (E). Das E-Modell in der Kompaktbagger-Reihe unterscheidet sich vom BOKI 2052/2552 durch die Joystick-Steuerung. Die optimierte Ergonomie für den Bediener basiert auf Jahrzehnten Erfahrung unserer Konstrukteure beim Friedhofsbaggerbau. Der Teleskoparm gestattet problemloses Baggern auch in der 2. Reihe.

Bei dem innovativen BOKI 2051 RC BOKI 2051 RC / 2551 RC handelt es sich um einen ferngesteuerten 3-Rad-Friedhofsbagger, bei dem die Arbeitsbewegungen (Ausleger, Greifer, Oberwagen) mittels einer Funkfernsteuerung betätigt werden.

Mit der BOKI Überfahreinrichtung Typ 160 können nun auch schwer zugängliche Einsatzorte am Friedhof leicht und unkompliziert erreicht werden. Die Überfahreinrichtung ist im Prinzip eine Fahrlafette, welche in Verbin­dung mit jedem BOKI 3-Rad-Bagger betrieben werden kann.

BOKI-Mobilbagger

BOKI 2651: Der durch eine Außenbreite von 1 m extrem wendige BOKI 2651 mit seinem leistungsstarken 31,5 kW / 43 PS Turbo-Dieselmotor erreicht auch schwer zugängliche Winkel im Friedhof.

BOKI 4551: Mit seiner Außenbreite von 1,2 m und der Allradlenkung (4 Lenkungsarten serienmäßig) erreicht der BOKI 4551 besondere Fahrstabilität und optimale Platzierung.

BOKI 6552: Der leistungsstarke Mobilbagger BOKI 6552, der für Wege ab 1,4 m einsetzbar ist, erlaubt durch seine Höchstgeschwinidigkeit von 40 km/h schnelle Standortwechsel.

Containerfahrzeug

Das Dreiachs-Container-Fahrzeug BOKI BULK 2 eignet sich zum Transport von Spezialbehältern mit einem Volumen von ca. 1 m³ und ist das Spezialgerät für den Erdaushub auf dem Friedhof. Hydrostatischer Antrieb und hydraulische Load-Sensing-Lenkung sorgen für extreme Wendigkeit.

Das neuentwickelte BOKIMOBIL mini ist ein kleines, sehr wendiges Transportfahrzeug mit einer Außenbreite von nur 1,1 m und einer Nutzlast von ca. 1,5 Tonnen – also ideal für den Einsatz auf dem Friedhof.

Umweltfreundlichkeit

Umweltverträglichkeit spielt bei der Friedhofstechnik nicht zuletzt auch aus Gründen der Pietät eine wichtige Rolle.

Betrieb mit biologisch schnell-abbaubarer Hydraulik-Flüssigkeit auf Poly-Alpha-Oleofinen (PAO) aufgebaut, Wechselintervall 4.000 Stunden oder noch mehr.

BOKI Friedhofsbagger wurden mehrfach für geringste Abgas- und Geräuschemissionen mit dem blauen Umweltengel ausgezeichnet.
BOKI-Qualtität

Gediegene Wertarbeit, zuverlässiger Service, geprüfte Qualität nach DIN ISO 9001 sind unser Markenzeichen.

Für die Riss- und Bruchfestigkeit unserer BOKI Bagger garantieren wir 5 Jahre.

Werkseigene Kundendienst-Stationen ergänzen neben unseren Vertragswerkstätten den lückenlosen Service in ganz Deutschland.

Wartungsfreundlichkeit

Durchdachte Details und sinnvolle Anordnung von Komponenten erleichtern die Wartung.

Die hydraulisch kippbare Kabine vereinfacht die Wartungsarbeiten deutlich.

Tandem-Anhänger

Erweitern Sie den Einsatzradius Ihrer Friedhofsbagger durch noch mehr Mobilität.

Der Spezial-Tandem-Anhänger für die Kompaktbagger der Baureihen 2051 / 2551 (E) (RC) mit integrierter Auffahr-Rampe sorgt für eine unproblematische, schnelle Be- und Entladung.

Reform

Kommunaltechnik

Made In Germany